Aktuelles Pfarreileitbild Personen Gruppen und Vereine Seelsorge Dienste Fotogalerie Agenda Geschichte der Pfarrei Gebäude und Besonderes Links Kontaktforumular Downloads Sitemap Admin
Startseite Aktuelles

Aktuelles




Aktuelles

Mittagstisch

Donnerstag, 22. Februar 2018 um 12:00 Uhr im Rest. Rössli Staad
Abmeldungen bis 2 Tage vorher an Helen Bosshart, Tel. 071 855 40 15 oder helen.bosshart@altenrhein.net

English conversationen evening

Donnerstag, 22. Februar um 20:00 Uhr im Pfarreiheim Altenrhein

Ökum. Suppentag

Ganz herzlich laden wir Sie am Sonntag, 25. Februar zum Suppentag ein. Wir beginnen um 10:00 Uhr mit dem ökumenischen Gottesdienst in der evang. Kirche in Buechen. Nach der kirchlichen Feier sind sie zum gemeinsamen Suppenzmittag in den Pfarrsaal eingeladen. Mit dem Ertrag aus der Kollekte und dem Suppenzmittag werden das Projekt «Solide Nahrungsgrundlagen und Marktzugang für Kleinbauernfamilien in Honduras», unterstützt. Im Trockengürtel von Honduras erhalten viele Schulkinder tägliche Mahlzeiten, die von der UNO zur Verfügung gestellt werden. Die Lebensmittel dazu werden importiert. Das Projekt organisiert die Herstellung und Verarbeitung lokaler Lebensmittel für die Schulmahlzeiten.Wir freuen uns auf eine grosse Gottesdienst- und Tischgemeinschaft mit den evang. Mitchristen.

Oase im Alltag

Mucklas-Treff

Mittwoch, 28. Februar um 14:00 Uhr im Pfarreiheim Altenrhein.

Kinoabend

Die Frauengemeinschaft Altenrhein lädt zu einem Kinoabend am Freitag, 02. März ins Kino Rosental in Heiden ein.
Gemeinsam wird der Film "Wonder" angeschaut.
Treffpunkt um 19:30 Uhr beim Parkplatz der Schule Altenrhein.
Anmeldung bis 24. Februar bei Franziska Kling, franziska.kling@gmx.net oder 071 841 45 72

Den Weg der Versöhnung gehen

Die 4. Klasse von Altenrhein und Buechen begeht am Mittwochnachmittag, den 7. März den Weg der Versöhnung.
Den Weg der Versöhnung gehen heisst, sich Gedanken über’s Leben zu machen, wie zum Beispiel Dinge, die uns nicht geglückt sind und wir uns schuldig gemacht haben. Es bedeutet aber ebenso über Gelungenes zu reflektieren und sich darüber zu freuen.
Dieses Jahr wird uns der Vers aus der Bibel «Ihr seid das Salz der Erde … Ihr seid das Licht der Welt … (Mt 5,13-14)« an den verschiedenen Stationen begleiten. Ziel des Versöhnungsweges ist es, den Gott der Versöhnung näher zu bringen, der uns in seiner Liebe immer wieder einen Neuanfang ermöglicht.
Im Rahmen des Versöhnungsweges unserer Viertklässler möchten wir allen Pfarreiangehörigen die Möglichkeit geben, von Donnerstagmorgen, 8. März bis Samstagnachmittag, 10. März eigenständig den persönlichen Versöhnungsweg in der Kirche Altenrhein - während den Öffnungszeiten - zu gehen. Alle Informationen zum Weg werden sie beim Eingang der Kirche vorfinden.

Mittagstisch

Donnerstag, 08. März 2018 um 12:00 Uhr im Rest. Rössli Staad
Abmeldungen bis 2 Tage vorher an Helen Bosshart, Tel. 071 855 40 15 oder helen.bosshart@altenrhein.net

Versöhnungsfeier in der Fastenzeit

Zur Versöhnungsfeier als Vorbereitung auf das Osterfest lade ich Sie alle ganz herzlich ein. Die Versöhnungsfeier findet für unsere beiden Pfarreien gemeinsam statt am Donnerstag, 08. März um 19:00 Uhr in der Kirche in Altenrhein statt.

Rosenaktion

Am Samstag, 10. März von 08:30–11:00 Uhr verkaufen Jugendliche der Jubla Buechberg bei der Post in Altenrhein und der Bäckerei Motzer Max-Havelaar-Rosen. Diese werden von Coop gesponsert und können für einen Mindestbetrag von Fr. 5.– gekauft werden. Die Einnahmen aus der Rosenaktion kommen verschiedenen Projekten von Fastenopfer zugute.

Frauengottesdienst

Dienstag, 13. März 2018 um 09:00 Uhr in der Kirche Altenrhein.
Anschliessend sind alle herzlich zum Kaffee ins Pfarreiheim eingeladen.

Frühlings- bzw. Osterbasteln

Mittwoch, 14. März um 14:00 Uhrim Pfarreiheim Altenrhein
Das Frühlings- bzw. Osterbasteln wird zusammen mit dem Zwergentreff organisiert, danach gibt es eine Ostereierjagd. Der Anlass ist für Kinder zwischen 3 und 7 Jahren in Belgeitung von Ihren Mamis oder Papis.
Anmeldung bis 10. März an Michelle Krauss, 078 801 80 81 oder michelle.krauss@gmx.ch

Firmung

Sich als Christ oder Christin zu bekennen, ist nicht mehr selbstverständlich. Umso erfreulicher, dass seit vergangenem Sommer 27 junge Erwachsene auf dem Firmweg unterwegs sind, der unter dem Motto «Volltreffer» steht. Mit Gleichaltrigen und FirmbegleiterInnen durften sie viele Erfahrungen machen und Herausforderungen bestehen und werden nun das Sakrament der Firmung empfangen. An unterschiedlichen Gruppenabenden wurde das Leben und der Glaube thematisiert. Auf kreative Art und Weise konnten so durch Impulse und in Diskussionsrunden Themen angegangen werden, die sonst im Alltäglichen eher untergehen. Dabei konnten sich die Firmjugendlichen bewusst machen, was sie im Leben antreibt, was ihnen Kraft und Zuversicht gibt. Gottes Geistkraft ist auch heute noch am Werk. Das soll am Firmfest zusammen mit den Angehörigen und den Mitgliedern der Pfarreien gefeiert werden.

Spendung des Firmsakramentes durch Bischof Markus Büchel
Das Sakrament der Firmung werden folgende Jugendliche am Samstag, 17. März um 17:00 Uhr, in der Kirche Thal empfangen:
aus Altenrhein: Elin Bosshart, Alina Bosshart, Alyssa Melillo
aus Staad: Lukas Graber, Nathalie Tobler

Senioren- und Alterhynertreff

Mittwoch, 21. März 2018 um 14:30 Uhr im Pfarreiheim Altenrhein
Gerry Krämer zeigt Nostalgiebilder.

Mittagstisch

Donnerstag, 22. März 2018 um 12:00 Uhr im Rest. Rössli Staad
Abmeldungen bis 2 Tage vorher an Helen Bosshart, Tel. 071 855 40 15 oder helen.bosshart@altenrhein.net

Palmsonntag

Am Palmsonntag, 25. März um 10:30 Uhr in Altenrhein werden im Familiengottesdienst mit den Erstkommunionkindern die Palmzweige gesegnet. Das Kammerensemble mit Thomas Fellner (Dirigent Cantamus) als Solist wird den Gottesdienst musikalisch umrahmen.

Kreuzweg für Familien

Am Karfreitag, 30. März 2018 findet eine Kreuzwegfeier für Familien statt. Gemeinsam erleben wir, wie es Jesus von Karfreitag bis Ostern ergangen ist. Wir betrachten diese Stationen symbolisch und möchten uns auch daran erinnern, wo wir heute ein Kreuz oder eine schwere Last zu tragen haben. Wir möchten uns aber auch, mit Blick auf Ostern, gemeinsam auf eine Zeit des Auferstehens und des Freuens vorbereiten. Die Feier beginnt um 10.00 Uhr und findet in der Kirche in Altenrhein statt.

Kirchbürgerversammlung

Mittwoch, 04. April 2018 um 19:30 Uhr in der Kirche Buechen-Staad

1. Begrüssung und Wahl der Stimmenzähler
2. Vorlage der Jahresrechnung 2017
3. Bericht der Geschäftsprüfungskommission
4. Budget und Steuerplan 2018
5. Informationen und allgemeine Umfrage

Stimmberechtigt ist die römisch-katholische Bürgerschaft nach vollendetem 18. Altersjahr, die in der Kirchgemeinde Thal Wohnsitz hat.

Fehlende Stimmausweise können im Sekretariat Rheineckerstrasse 3 in Thal (071 886 61 40) bezogen werden.

Die Kirchenverwaltung hofft auf eine rege Teilnahme.

Information zur Vakanzzeit

Geschätzte Pfarreiangehörige
Nach dem Weggang von Frau Annemarie Angele freue ich mich, als Pfarradministrator die Verantwortung für die Pfarreien Altenrhein und Buechen- Staad zu übernehmen. Sie sind eingeladen, sich in allen Fragen und Anliegen an mich zu wenden. Natürlich steht auch unser Pfarreisekretariat mit Karin Cavallaro für Fragen zur Verfügung.
Ein grosses Anliegen ist es mir, dass ein gutes und vertrauensvolles Miteinander von Räten, Gruppierungen und Pfarreiangehörigen möglich ist. So bin ich sehr dankbar, dass Richi Bischof bereit ist, sich für einen Neuaufbau des Pfarreirates zu engagieren. Interessierte können sich selbstverständlich melden. Gemeinsam ist es uns möglich, lebendige Pfarreien in unserer Seelsorgeeinheit Buechberg zu sein. Ich freue mich auf die nächsten Schritte!

Pater Gregor Cacur SVD

Umzug

Infolge Umbau und Renovation der Kirche und des Pfarreiheimes Buechen-Staad sind das Pfarramt und das Pfarreisekretariat ab 1. Mai 2017 bis voraussichtlich März 2018 im Pfarreiheim in Thal an der Rheineckerstrasse 3 eingerichtet. Die Öffnungszeiten des Pfarreisekretariats bleiben wie bisher bestehen.