Aktuelles Pfarreileitbild Personen Gruppen und Vereine Seelsorge Dienste Fotogalerie Agenda Geschichte der Pfarrei Gebäude und Besonderes Links Kontaktforumular Downloads Sitemap Admin
Startseite Aktuelles

Aktuelles




Aktuelles

Neue Pfarreileitung

Der Verwaltungsrat «Zweckverband Buechberg», umfassend die Katholischen Kirchgemeinden St.Margrethen, Rheineck und Thal, hat Klaus Heither zum neuen Pfarreibeauftragten für die Pfarreien Buechen-Staad und Altenrhein gewählt. Ebenso hat Bischof Markus Büchel die Präsentation angenommen und Klaus Heither ins Seelsorgeteam Buechberg gewählt. Klaus Heither wird am 1. August 2018 die Stelle als Seelsorger antreten.

Klaus Heither ist 46-jährig, verheiratet und Vater von drei Kindern. Derzeit arbeitet Klaus Heither als Pfarreibeauftragter in der Pfarrei Lüchingen und ist dort wohnhaft. Er hat von 1992 bis 1999 das Studium der Kath. Theologie an der Ruhruniversität Bochum absolviert und erhielt im Jahre 1999 das Diplom als Theologe.
Der in Deutschland geborene und heute Schweizer Staatsangehörige hat anschliessend ans Studium seine beruflichen Tätigkeiten in der Schweiz aufgenommen und kam 2004 nach Lüchingen.

«Nach mehr als 13 Jahren in der Pfarrei Lüchingen möchte er gerne eine neue berufliche Herausforderung annehmen, in der er seine Fähigkeiten nutzbringend einsetzen kann», erläutert Klaus Heither in seiner Bewerbung.

Der Verwaltungsratspräsident des Zweckverbandes, Felix Bischofberger, freut sich, dass nun die Vakanz beendet ist und das pfarreiliche Leben in den Pfarreien Buechen-Staad und Altenrhein wieder von einem Pfarreibeauftragten aktiviert und begleitet wird.

Der Einsetzungsgottesdienst von Klaus Heither wird am Samstag, 25. August 2018 stattfinden.

Heimosterkerze

«Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben.
Wer in mir bleibt und in wem ich bleibe,
der bringt reiche Frucht.
Denn getrennt von mir könnt ihr nichts vollbringen.» (Joh 15,5)

Dieses biblische Wort aus den Abschiedsreden des Johannesevangeliums ist Sujet der diesjährigen Osterkerze und verbindet uns mit dem Reformationsgedenken.

English conversation evening

Donnerstag, 26. April 2018 um 20:00 Uhr im Pfarreiheim Altenrhein mit Alice Noger

Kulturgenuss

Sommerprojekt Europapark


Ein Sommerprojekt für Jugendliche ab 12 Jahren vom 08. – 13. Juli 2018
Die KJBS (Katholische Jugendarbeit Bodensee Süd) organisiert während der ersten Sommerferienwoche eine Veloreise in den Europapark (Rust, Deutschland). In vier Tagen fahren wir etwas mehr als 200 km und geniessen dann im Anschluss zwei Tage im Vergnügungspark. Es sind Jugendliche ab dem 12ten Lebensjahr herzlich eingeladen. Am Infoabend: Mittwoch, den 2. Mai, 19.30 - 20.30 Uhr werden im Zentrum St. Kolumban in Rorschach die Details besprochen. Jene, die gerne im Car anreisen möchten, können am Freitag, den 13. Juli dazu stossen und gemeinsam mit den Veloteilnehmern einen Tag im Europapark geniessen. Der Anmeldeschluss ist der 20. Mai 2018. Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Weitere Infos bei Lea Hengartner: l.hengartner@se-buechberg.ch oder 075 432 48 39.
Flyer [1'727 KB] und Anmeldeformular können auf www.kjbs.ch runter geladen werden.

Umzug

Infolge Umbau und Renovation der Kirche und des Pfarreiheimes Buechen-Staad sind das Pfarramt und das Pfarreisekretariat ab 1. Mai 2017 bis voraussichtlich Sommer 2018 im Pfarreiheim in Thal an der Rheineckerstrasse 3 eingerichtet. Die Öffnungszeiten des Pfarreisekretariats bleiben wie bisher bestehen.